Um diesen Prozess ging es beim S-Bahn-Angriff

Er griff einen 18-Jährigen an, schlug ihn in der S-Bahn blutig. Der Grund: Sein Opfer soll in Springe in einem Prozess gegen ihn aussagen. Jetzt steht fest, worum es in dem Fall geht - und wann gegen den 21-Jährigen verhandelt wird.

Foto: NDZ-Archiv


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt