weather-image
16°

Trampolingruppen beim TGV Springe aufgelöst

SPRINGE. „Große Sprünge können wir nicht mehr machen“, sagt Detlev Richter, Vorsitzender des Turn- und Sportvereins (TGV) Springe zur Situation der drei Trampolingruppen. Weil sich die Übungsleiterin schwer verletzt hat, musste der TGV das Angebot streichen.

Karin Bertram (r.) bekommt von Detlev Richter und Reinhild Paproth für ihre Arbeit ein Geschenk. FOTO: KRAUSE

Autor:

Reinhold Krause


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt