weather-image
14°
Beim Benefizturnier zur Unterstützung krebskranker Kinder kommen in Bennigsen 8000 Euro zusammen

Tore, Spenden und Tränen der Rührung

Bennigsen (vob). „Egal auf welchem Platz ihr bei diesem Turnier gelandet seid – in den Kategorien Solidarität und Nächstenliebe steht ihr heute alle ganz oben auf dem Treppchen.“ Mit diesen Worten wandte sich Stadtbürgermeister Jörg Roger Hische gerührt an die teilnehmenden Mädchen-Fußballteams beim Benefizturnier in der Bennigser Süllberghalle. Sie kickten zugunsten des Vereins für krebskranke Kinder Hannover – und erwirtschafteten nach eigenen Angaben 8000 Euro.

270_008_4483851_Bei_der_Siegerehrung_filtered.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt