weather-image
20°

Tennisverein Springe kämpft mit sinkenden Mitgliederzahlen

SPRINGE. Eigentlich sind es gute Nachrichten für den Tennisverein Springe: „Wir können einen enormen Zuwachs an jungen Spielern verzeichnen“, sagt Jugendwart Andreas Cordes. Doch den 30 neuen Jugendlichen stehen zahlreiche Austritte von den Erwachsenen entgegen, die aber den vollen Vereinsbeitrag zahlen.

Die Geehrten: Joachim Giesecke, Marianne Hohls, Ursula Stolte und Günter Stolte. FOTO: SZABO

Autor:

Patricia Szabo


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt