×
Pläne für großen Neubau am Bennigser Ortsrand werden konkreter / Gegner formieren sich

Supermarkt? Nein, danke!

Bennigsen. Ein Investor will einen Supermarkt neben dem Freibad bauen – und stößt damit bei Politik und Stadt auf argen Widerstand. Weil in den Neubau sowohl der Rewe als auch der Rewe-Getränkemarkt aus der Ortsmitte einziehen könnte, fürchtet man nicht nur das Ausbluten des Zentrums, sondern auch die Belastung des Landschaftsschutzgebietes rund um das Regenrückhaltebecken.

zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt