Sturm im Ausschuss: Windkraft bei Lüdersen erhitzt Gemüter

LÜDERSEN. Selten waren sich die Mitglieder des Planungs- und Umweltausschusses bei ihrer ersten Sitzung der neuen Wahlperiode so einig wie beim Thema Windkraftanlagen bei Lüdersen. Arnd Bachmann (AfD) wurde richtig emotional: „Es wird eine Sturmwelle von Bürgerprotesten und auch politisch richtiges Theater geben.“

Jedes der Windräder im Vorranggebiet Springe soll 233 Meter hoch werden. FOTO: DPA
hermes

Autor

Sandra Hermes Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt