Straßenausbau-Beiträge: Ordnungsdienst für die Ratssitzung

SPRINGE. Die Ratssitzung am Donnerstag, 12. Dezember, soll für die Gegner der wiederkehrenden Straßenausbaubeiträge zur eindrucksvollen Demonstration für die eigene Sache werden. So eindrucksvoll, dass sie bereits mit einer Art Ordnungsdienst planen. Das steckt dahinter.

Foto: Archiv/Mischer
zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt