weather-image
23°

Straßen im Stadtgebiet werden instand gesetzt

SPRINGE. Ab Dienstag, 16. April, beginnen die Unterhaltungsmaßnahmen an asphaltierten Gehwegen und Fahrbahnen. Dazu wird eine Asphaltdünnschicht im Kalteinbau eingebaut, um Fehlstellen, Ausbrüche zu beseitigen und um die Ebenflächigkeit und Dauerhaftigkeit wieder herzustellen.

DSC_0405
Folgende Straßen sind betroffen: Heinrich Göbel Straße (Stichweg und Parkplatz Friedhof), Im Erlengrund, Zum Dammfeld, Am Hülsebrink , Am Bellevue, Hindenburgallee, Kleine Wolfskuhle, Zur Flentjenburg, Föhrenweg, Am Wehrturm, In der Rehr (Kreuzungsbereich Am Wehrturm), Auf der Höhe, Hopfengarten, An der Weide, Ostlandstraße, Wittekindstraße, Alte Rodenbeeke, Vor dem Holze, In der Ecke, Mittelroder Straße, Schützenstraße, Talstraße, Birkenweg. Um die Instandsetzungen zu ermöglichen, werden in den entsprechenden Abschnitten zeitlich begrenzte Halteverbote für die Dauer der Arbeiten eingerichtet. Die Zufahrten zu den betroffenen Grundstücken können durch die Arbeiten für wenige Stunden eingeschränkt sein.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt