×
Betreuungsgeld-Diskussion: Wiese-Cordes vermutet Abmeldungen vor allem bei sozial Schwachen

Stadt zahlt Kita-Beiträge für jede fünfte Familie

Springe (zett). Die Stadt Springe übernimmt für jede fünfte Familie die Kindergartenbeiträge – Tendenz steigend. Vor allem diese sozial schwächeren Eltern könnten auch auf das im Bund aktuell stark umstrittene Betreuungsgeld anspringen, vermutet die zuständige Dezernentin Dagmar Wiese-Cordes.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt