weather-image
21°

Stadt will Schlamm aus Springe karren

SPRINGE. Die Stadt hat ein richtig dreckiges Problem: Auf den Feldern dürfen die festen Überbleibsel aus den Springer Kläranlagen nur noch in Ausnahmesituationen untergepflügt werden, und im Lager können sie nicht unendlich in die Höhe gestapelt werden: Nun sucht man angestrengt nach neuen Entsorgungs-Lösungen.

270_0900_129333_DSC_5712.jpg

Autor:

marita scheffler und Christian Zett


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt