weather-image
17°

Stadt will Eltern beruhigen

Springe. Am Tag nach dem Eilentscheid war die Stadt gestern bemüht, die Wogen rund um die Kita Rote Schule zu glätten. Auch wenn das Verwaltungsgericht die Vergabe zum zweiten Mal nicht akzeptiert, sei der Betrieb in jedem Fall gesichert, heißt es aus dem Rathaus. Unsere Zeitung gibt den Überblick: Wer reagiert wie auf den neuen Paukenschlag?

270_008_7033028_roteschule1_prio.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt