×
Durch Fördergelder würde die Maßnahme nur 30 000 Euro im Jahr kosten

Stadt will 66 Bushaltestellen sanieren

Springe. Die Stadt hat ihre Bushaltestellen überprüft – und ist zu einem ernüchternden Ergebnis gekommen: 66 der 93 Stopps sind teils stark sanierungsbedürftig. In den kommenden Jahren müssen bis zu 1,5 Millionen Euro fließen. Die gute Nachricht: Den Großteil der Summe kann die Stadt über Fördertöpfe von Land und Region beziehen.

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt