weather-image
16°
Brunnenstreit: Stadt wehrt sich – und will belegen können, dass der Ortsrat die Bestellung aufgegeben hat

Stadt wehrt sich im Brunnenstreit

Die Stadt schlägt im Bennigser Brunnenstreit ein neues Kapitel auf: Sie könne belegen, dass der Ortsrat selbst den Auftrag zum Bau des umstrittenen Wasserspenders am Bahnhofsgebäude gegeben hat, sagt Rathauschef Gerd-Dieter Walter: „Wir sind nicht der Buhmann.“

270_008_7806931_brunnen_bennigsen_1.jpg

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt