×

Stadt Springe bietet Betreuung in den Ferien an

SPRINGE. In den Oster- und Sommerferien will die Stadt auch in diesem Jahr für Grundschulkinder eine Betreuung anbieten.

Vom 29. März bis 9. April beziehungsweise vom 22. Juli bis 1. September sollen die Schülerinnen und Schüler in der Grundschule Hinter der Burg, Hinter der Burg 3, betreut werden – und zwar jeweils in der Zeit von 8 Uhr bis 16 Uhr. Die Teilnahme kostet in den Osterferien 60 Euro pro Woche (je vier Tage). Im Sommer werden für volle Wochen 75 Euro fällig; für die ersten beiden Ferientage 30 Euro und für die letzten drei Tage 45 Euro. Eine tageweise Anmeldung ist für beide Angebote nicht möglich. Ein warmes Mittagessen kostet pro Tag voraussichtlich 3,60 Euro.

Verbindlich anmelden kann man sein Kind per Formular (www.ndz.de/ferien-springe). Annahmeschluss ist jeweils der 12. Februar (Osterferien) beziehungsweise der 15. März (Sommerferien). Nach der Anmeldung erhalten Eltern eine Bestätigung mit Zahlungsaufforderung. Es gilt das Prinzip: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Erst nach Geldeingang sei die Betreuung garantiert, so die Stadt. Das Angebot bestehe vorbehaltlich der gesetzlichen Corona-Verordnungen.




Anzeige
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt