weather-image
23°
Wegen fehlender Autobahnnähe: Osttangente soll nicht in Logistikflächenkonzept aufgenommen werden

Stadt fühlt sich von der Region benachteiligt

Springe (mf). Im Zusammenhang mit der Erstellung eines Logistikflächenkonzepts fühlt sich die Stadtverwaltung von der Region Hannover ausgebremst. In dem vorliegenden Entwurf wurde Springe nicht berücksichtigt. Baudezernent Hermann Aden befürchtet nun nicht unerhebliche Wettbewerbsnachteile.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt