weather-image
30°
Heinrich-Göbel-Realschule in der Landeshauptstadt mit Gütesiegel ausgezeichnet / Optimale Berufsvorbereitung

Springer Pädagogen setzten sich in besonderer Weise ein

Springe/Hannover (ric/ame). Für das Kollegium von Jutta Brenneke ist es ein toller Erfolg – und eine wichtige Anerkennung der pädagogischen Leistung: Die Springer Heinrich-Göbel-Realschule ist gestern mit dem „Gütesiegel Berufswahl- und Ausbildungsfreundliche Schule“ ausgezeichnet worden.

Feierliche Preisverleihung in Hannover: Schulleiterin Jutta Bren

Vor rund 250 Gästen im Haus der IG BCE in Hannover überreichte Einrichtungsleiter und Vorsitzender des Regionalnetzwerks Hannover, Hubertus Schmoldt, gemeinsam mit Staatssekretär Peter Uhlig und Landesschulpräsident Ulrich Dempwolf die Urkunde und das Siegel für die Jahre 2009 bis 2011. Schirmherr Christian Wulff hatte die Teilnahme kurzfristig abgesagt, er weilt zu Beratungen über das Konjunkturpaket II in Berlin, erklärte Schmoldt.

„Zeichen gesetzt“

Die HGR wurde als eine von 30 Schulen in der Region ausgezeichnet, unter anderem für Elternabende zum Thema Berufsorientierung, Bewerbungstrainings, eine Berufsbörse und den zweiten Platz beim Börsenspiel der Sparkasse. „Sie haben sich in besonderer Weise um Ihre Schüler verdient gemacht, Sie haben ein Zeichen gesetzt“, sagte Schmoldt. Freudestrahlend nahm nicht nur Schulleiterin Brenneke, sondern auch Konrektor Fritz Carnehl und die Leiterin des Fachbereichs Wirtschaft, Hildegard Schlei, die Auszeichnung entgegen. Als Vertreter der Stadt war der stellvertretende Bürgermeister Rolf Siering mit angereist.

Staatssekretär Uhlig bezeichnete das Siegel als gutes Zeichen für die Schüler: „Euch steht die Welt und Berufswelt offen“.

270_008_4070621_spr0403_hg.jpg

Das Gütesiegel wird bereits zum vierten Mal verliehen. Ausgezeichnet werden Lehranstalten aller Schulformen, die sich zusammen mit Partnern aus der Wirtschaft um eine optimale Berufsvorbereitung ihrer Schüler kümmern.

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare