×

Springer Ortsrat lädt zum Jazz-Frühschoppen ein

SPRINGE. „Es gibt eine große Lust zu feiern und zu tanzen“, ist Kernstadt-Ortsbürgermeister Uwe Lampe sicher. Beim Jazz-Frühschoppen am 12. Juni rechnet er deshalb mit großem Andrang – vorausgesetzt, das Wetter spielt mit.

marita

Autor

Marita Scheffler Redakteurin zur Autorenseite
Anzeige

Christdemokrat Oliver Groseck organisiert die Veranstaltung im Rathauspark (Burghof). Die „Coffee House Jazzband“ aus Hameln hat er vorsichtshalber schon Mitte Januar gebucht, auch wenn damals noch nicht absehbar war, wie sich die Corona-Pandemie entwickelt.

Außer den Musikern werden sich auch die heimische Fleischerei Hüper und die Weingalerie um die Gäste kümmern. Die Springer Feuerwehr stellt Tische und Bänke zur Verfügung. Bei einem Probelauf soll demnächst getestet werden, ob der Stromkasten im Park nach dreijähriger Pause noch funktioniert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Für einen Lacher in der jüngsten Ortsratssitzung, in der das Programm besprochen wurde, sorgte Lampe mit seiner Überlegung, dieses Mal eine eigene Tanzfläche einzurichten. Nach der langen Auszeit gehe es vermutlich vielen Springern so wie ihm: Sie bräuchten endlich wieder Bewegung.




Anzeige
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt