×

Springer Obstbauer erwartet magere Apfelernte

GESTORF. Der späte Frost im Frühjahr trägt an vielen Apfelbäumen traurige Früchte. Oft gibt‘s nur eine magere Ernte. Obstbauer Carsten Sustrate spricht auf Streuobstwiesen und Gärten von Einbußen bis zu 80 Prozent. Bemerkbar macht sich das für ihn an der Apfelpresse, wo er als Lohnmoster Obst in Saft verwandelt.

Autor:

Anne Brinkmann-Thies
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

Jetzt bestellen und 100€ Barprämie sichern!*

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt