×
Benjamin Lüders gewinnt 64 000 Euro.

Springer holt 64 000 Euro

Benjamin Lüders aus Springe hat am Montagabend bei "Wer wird Millionär" 64 000 Euro gewonnen. Er schaffte es mit einem sympathischen Auftritt und drei Jokern bis zur 13. Frage, wusste dann nicht, welche drei EU-Hauptstädte in der Zeitzone westlich von Berlin liegen (Lissabon, Dublin, London).



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt