×

Springer Bauernmarkt lockt mit lokalen Produkten

SPRINGE. Die Äpfel sehen verlockend aus: Wellant heißt die Sorte und sie kommt von hier. Genau solche heimischen Genüsse stehen im Mittelpunkt des Bauernmarktes, auf dem rund 50 Händler am Sonntag ihre Angebote präsentieren werden.

Mischer

Autor

Ralf T. Mischer Redakteur zur Autorenseite
Anzeige

„Die Springer Kaufmannschaft lädt ein: Die Verbraucher können sich mit uns gemeinsam auf die Herbst- und Winterzeit einstellen“, sagt Wilko Struckmann, Chef des veranstaltenden Werbe- und Informationsringes Springe. Das Konzept des Bauernmarktes hat sich in seinen Augen in den vergangenen Jahren bewährt. „Es geht uns darum, den Menschen die Möglichkeit zu geben, mit der Familie mal loszugehen und Freunde zu treffen, das macht doch das Menschsein aus.“

Besucher des Marktplatzes zwischen Oberntor bis Niederntor sollen dabei mit allen Sinnen genießen können, neben den Marktbeschickern haben auch die Einzelhändler in der Innenstadt die Türen ihrer Geschäfte von 12 bis 17 Uhr geöffnet und bieten Waren feil.

Das könnte Sie auch interessieren...

Für Unterhaltung sorgen ganz nebenbei die Eohlenhäger Schuindöschers, die den Besuchern tuckernde Oldtimer-Traktoren und Landmaschinen aus Omis Zeiten zeigen werden. Parallel gibt es eine Schau moderner Autos auf dem Bauernmarkt.

Für gute Laune bei den Kleinen sorgen die obligatorische Hüpfburg, das Karussell und Bungee-Trampolin.

Insofern ist an alle gedacht, resümiert Struckmann: „Viel Spaß beim Bummeln, Stöbern, Staunen und Schnäppchenjagen“, wünscht der Werbering-Chef.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt