×

Springe: CDU düpiert eigenen Ortsbürgermeister

SPRINGE. Die CDU plant – und lässt ihren CDU-Ortsbürgermeister komplett außen vor. Karl-Heinz Friedrich spricht von „schlechtem Stil“, den seine Parteikollegen bei der Aufwertung des Problemviertels „Deisterpforte“ an den Tag legen. „Man merkt leider, dass der Wahlkampf eingeläutet worden ist.“

marita

Autor

Marita Scheffler Redakteurin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt