×
Es bleiben nur vier Wochen für ein neues Konzept / Zu teuer: Erster Verein sagt Ferien-Training ab

Sportstättengebühr: Politik läuft die Zeit davon

Springe. Sie ist ein Dauerbrenner – und das Tauziehen um sie könnte jetzt zum wiederholten Male in die Verlängerung gehen: die Gebührenregelung für Springes Sportstätten. Dabei drängt die Zeit: Nach den Osterferien bleiben den Beteiligten nur rund vier Wochen, bis der Sportausschuss das Thema erneut auf den Tisch bekommt.

zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt