weather-image
25°

Spielplatz an der Deisterhütte muss weg

Die Region Hannover bleibt hart: Die Naturfreunde, die die Deisterhütte betreiben, müssen ihren Spielplatz und eine Schutzhütte abbauen. „Ich habe das Gefühl, wir sollen plattgemacht werden“, sagt der Vorsitzende Wolfgang Klemmt. Bei der Jahresversammlung des Vereins wurde er einstimmig im Amt bestätigt.

270_008_7836515_spr_naturfreunde.jpg

Autor:

VON MARITA SCHEFFLEr


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt