weather-image

Sparkassen-Turm: Sanierungspläne konkreter

SPRINGE. Alten Wänden neues Leben einhauchen: Stadt und Investor treiben die Umnutzung des früheren Sparkassen-Komplexes an der Ecke Bahnhofstraße/Am Grünen Brink voran: Im vierten Quartal 2020 hofft Fachbereichsleiterin Hanna Kahle auf den Umzug der Stadtbibliothek.

Hinterm Bauzaun: Die Entkernung des Sparkassenturms ist fast abgeschlossen. Hinter den Kulissen laufen bei Stadt und Investor die Planungen für die neue Nutzung des Komplexes. Foto: Zett
zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt