weather-image
25°

Sparkasse investiert mehrere Millionen

Springe. Für Unternehmenssprecherin Renate Schmidt-Temmelmann ist es „ein Sahnetörtchen“: Die Lage der neuen Sparkassen-Filiale könnte nicht zentraler sein – nur wenige Schritte vom Marktplatz entfernt. Außerdem werde das moderne Geschäftshaus mit der historischen Fassade „zauberhaft“ aussehen: „Das wird ein richtiges Glanzstück.“

270_008_7692192_spr_spaka.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt