weather-image
Hische zum Haushalt: „Disput hatten wir in der Verwaltung auch“ / Bürgermeister klagt über Bundespolitik

Sparen oder ausgeben? – die Frage bleibt

Springe (zett). Sparen oder ausgeben? In genau dieser Frage standen sich CDU und SPD vor gut anderthalb Jahren schon einmal fast unversöhnlich gegenüber – es ging um die Aufstockung des „Springer Konjunkturpakets“. Damals hatte die Stadt etwas, das heute exotischer wirkt als ein Pinguin in der Wüste: einen Haushaltsüberschuss. Heute ist kein Geld da, die Schulden steigen. Doch die Frage hat sich nicht geändert: Sparen oder investieren?



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt