×
Ein Besuch beim Völksener Schilderhersteller Lange: Harter Winter hilft der Produktion

So machen Schlaglöcher richtig Spaß

Völksen (zett). Wenn Wilfried Brillowski mit seinem Wagen durch ein Schlagloch fährt, dann ärgert er sich – und freut sich gleichzeitig. Denn was sein Auto gefährdet, ist gut für seinen Arbeitgeber: Die Völksener Firma Lange profitiert davon, dass deutschlandweit den Kommunen das Geld für die Straßensanierung fehlt. Stattdessen stellen die Städte Tempo-30- oder Warn-Schilder auf – und die ordern sie in Völksen: „Wir haben durch den harten Winter die Produktion in diesem Bereich verdoppelt“, sagt Geschäftsführer Folker Lange.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt