weather-image
22°

So geht es weiter mit dem Gebäude für die Polizei

SPRINGE. Auch nach Monaten ist immer noch unklar, wie es mit dem Polizeigebäude in Springe weitergeht. Nachdem die Standortsuche im Frühjahr ausgesetzt wurde, hat die Stadt jetzt ein Planungsbüro beauftragt. Die Experten sollen laut Bau-Chef Jörg Klostermann ermitteln, wie es tatsächlich um das Gebäude steht.

270_0900_151952_Unbenannt_1.jpg
saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt