weather-image
Kultusminister spricht sich deutlich gegen Gesamtschule aus / Seine Alternative: Die Oberschule

„Skeptisch, ob IGS Springe genehmigt wird“

Springe (mari). Niedersachsens Kultusminister Bernd Althusmann ist „ausgesprochen skeptisch“, ob eine IGS in Springe genehmigt würde. Die Zahlen sprächen klar dagegen. „Es nützt doch niemandem, sich gegenseitig die Schüler wegzunehmen und ein bestehendes Gymnasium zu schwächen.“ Althusmann in Richtung der IGS-Befürworter: „Warum wollen Sie einen Krieg auslösen?“

„Warum wollen Sie einen Krieg auslösen?“: Kultusminister Bernd Althusmann kritisiert die Elterninitiative „IGS


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt