weather-image
17°

Selbstjustiz: Radfahrer drückt Beule in Mercedes

Bennigsen/Völksen/Gestorf. Ein genervter Radfahrer hat am Sonnabend im Hainhopenweg in Bennigsen Selbstjustiz verübt: Weil er meinte, dass ein heimischer Autofahrer mit zu viel Tempo in der schmalen Straße unterwegs war, stellte er den 51-Jährigen erst zur Rede und drückte dann mit seinem Knie eine Delle in die Fahrertür.

270_008_6740204_spr_polizei.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt