×
Verfahren eingestellt: 46-Jähriger betreut Vater und Mutter – und ist sich keiner Schuld bewusst

Schwerer Vorwurf: Eltern misshandelt?

Springe (jemi). Hat ein 46-Jähriger seine Eltern bis zum Tod aufopferungsvoll gepflegt, oder hat er sie brutal misshandelt? Diese Frage musste gestern am Amtsgericht geklärt werden. Angeklagt war der Mann, weil er Vater und Mutter körperlich traktiert und verbal bedroht haben soll. Das jedenfalls wollen Mitarbeiter von Pflegediensten beobachtet haben.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt