weather-image
17°
Diakonie erwartet weitere Zuspitzung der Situation / 114 Kontakte in Springe / Zu wenig Personal

Schuldnerberatungen nehmen um 27 Prozent zu

Springe (mf). Die Zahl der Springer, die aus eigener Kraft nicht mehr aus der Schuldenfalle herauskommen, wird weiter zunehmen. Diese Sorge äußerte jetzt der Diakonieverband.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt