weather-image
Eine neue Initiative der Region könnte auch in Springe wirken / Abschied von der Nachverdichtung?

Schöner wohnen

Die Region will mehr bezahlbaren Wohnraum schaffen und stellt daher eine neue Initiative vor – die auch in Springe wirken soll. Bürgermeister Christian Springfeld hat sich informiert und die Botschaft mitgenommen: „Nur durchs Nachverdichten reicht der Wohnraum nicht.“

270_008_7872211_Kalkwerk.jpg

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt