×
Kein Geld für Reparatur: Land will auf der Eldagsener Straße Tempo 30 einführen

Schlag auf Schlag

Für viele Autofahrer sind sie ein echtes Ärgernis: Die tiefen Schlaglöcher auf der Eldagsener Straße zwischen Otto-Hahn-Gymnasium und den Auffahrten zur B 217. Zuständig für die Schäden an den Straßen ist das Land. Und dem fehlt momentan das Geld für eine Reparatur. Stattdessen kommt Tempo 30.

Mischer

Autor

Ralf T. Mischer Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt