weather-image
19°
Nach einem vermeintlichen Rennen geraten die Insassen zweier Wagen brutal aneinander

Schlägerei und Flucht an der Bundesstraße

Springe/Völksen (zett). Erst beharkten sie sich mit ihren Fahrzeugen – dann setzte eine Gruppe junger Menschen den Streit mit den Fäusten fort: An der Bundesstraße 217 hatten die Beamten vom Polizeikommissariat Springe in der Nacht zum Sonnabend mächtig zu tun.

270_008_4897681_polizei.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt