weather-image
31°

Schimmel-Entwarnung am OHG

SPRINGE. Entwarnung am Otto-Hahn-Gymnasium (OHG): Im Bunker, einem Anbau des Gymnasiums, besteht für Schüler und Lehrer keine Gesundheitsgefahr durch Schimmel oder Sporen. Das geht aus einem Gutachten der Firma Wessling hervor, das die Stadt in Auftrag gegeben hat.

Was als Provisorium gedacht war, ist heute fester Bestandteil des Schulalltags: der von Schülern sogenannte Bunker des Otto-Hahn-Gymnasiums. Foto:HELMBRECHT
Mischer

Autor

Ralf T. Mischer Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt