×
Jäger-Nachbarn klagen über Landesforst-Methoden / Ministerium: „Strapazierte Nachbarschaft“

Saupark-Streit: „Mit Jagd hat das nix zu tun“

Springe (zett). Es knallt am Saupark – im wahrsten Sinne des Wortes. Private Jäger aus der Nachbarschaft des vom Land unterhaltenen Reviers beklagen sich über Ungleichbehandlung und unverantwortliche Jagdmethoden. Im zuständigen Ministerium gibt man sich gelassen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt