weather-image
14°
Ortsbürgermeister fordert neue Verordnung / Hische: „Geht mir teilweise zu weit“

Rieck: „Rückkehr zu klaren Regeln“

Bennigsen (mf). Die Forderung von Bennigsens Ortsbürgermeister Hartmut Rieck, eine neue Verordnung zur öffentlichen Sicherheit und Ordnung für Springe zu erlassen (NDZ berichtete), wird heiß diskutiert. Nach Angaben von Bürgermeister Jörg-Roger Hische arbeitet die Verwaltung bereits an einer entsprechenden Ratsvorlage. Hische macht aber keinen Hehl daraus, dass er kein Anhänger allzu strenger Regelungen ist.

Hartmut Rieck


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt