weather-image
Lösung für marode Schuppen in Sicht: Kostenloser Parkplatz für Pendler geplant

Region will Ruinen kaufen

Springe. Im jahrelangen Zwist um die eingestürzten Schuppen am Bahnhof zeichnet sich eine Lösung ab: Nach Angaben des zuständigen Verkehrsdezernenten Ulf-Birger Franz plant die Region, die Gebäude zu kaufen, abzureißen – und dort endlich den lange ersehnten kostenlosen Pendlerparkplatz zu bauen.

270_008_7765039_ruine2.jpg

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt