weather-image
10°

Regiobus: Antrag gar nicht abgelehnt?

ELDAGSEN. Von wegen abgelehnt: Die Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) hat auf NDZ-Anfrage betont, man habe den Förderantrag von Regiobus für den Neubau des Eldagser Betriebshofs lediglich ausgesetzt.

Die Stadt sei vom Baustopp bei Regiobus überrascht worden. Dass Eldagsen als Standort aber erledigt sei, habe das Unternehmen nie gesagt, betont Sprecher Tolga Otkun. FOTO: MISCHER

Autor:

R. T. MISCHER


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt