×
15-Jährige bringt 20-jährigen Springer vor Gericht – Freispruch

Prozess um Nötigung zum Internet-Sex

Springe. Die Anklage wog schwer: Der damals 18-jährige Springer soll seine 13-Jährige Internetbekanntschaft mit Nacktfotos erpresst und so zum Sex via Computerkamera genötigt haben. Vor dem Amtsgericht Springe wurde der junge Mann gestern freigesprochen.

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt