weather-image
22°

Post-Schließung: So reagiert „Büro und Co.“

SPRINGE. Unglücklich ist die Inhaberin des Schreibwarengeschäfts „Büro & Co.“ über die Post-Schließung nicht. „Jetzt kann ich mich darauf einstellen“, so Regina Kusche.

„Büro und Co.“ übernimmt ab März komplett die Aufgaben der bisherigen Post. FOTO: HELMBRECHT
saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt