weather-image
17°
Heide Krause zeigt zwölf ihrer Bilder / Hobbykünstlerin malt seit drei Jahren / Werke sind auch käuflich

Porträts und Stillleben zieren Wände der Bibliothek

Völksen (kata). Zwölf Bilder hat Heide Krause ausgewählt, um die Wände der Stadtbibliothek zu schmücken. Die Hobbymalerin aus Völksen gestaltet damit bereits ihre dritte Ausstellung. Dabei hat sie erst vor etwas über drei Jahren ernsthaft angefangen, Pastellkreide und Pinsel zu schwingen. Besonders gerne malt sich Porträts – egal ob von Tieren oder Menschen. Aber auch Stillleben haben es ihr angetan. Für ihre Ausstellung in der Deisterstadt hat sie versucht, eine gute Mischung aufzuhängen. Alle Bilder – sie malt am liebsten kleinformatig – hängen bis Ende März in der Stadtbibliothek.

Heide Krause hat für ihre dritte Ausstellung verschiedenste Moti


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt