×
Nach Attacke in Bennigsen: Beamter erleidet Schlaganfall / Noch kein Gerichtstermin festgesetzt

Polizist dienstunfähig – Täter weiterhin frei

Springe (ric). Ein Hauptkommissar, lebensgefährlich verletzt, ein polizeibekannter brutaler Gewalttäter, trotz langen Vorstrafenregisters und laufender Bewährung weiter auf freiem Fuß: Nach einem Einsatz in Bennigsen Anfang des Jahres ist ein 40-jähriger Beamter des Springer Kommissariats noch immer dienstunfähig.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt