×
Wie veränderte Lebensumstände die Bestattungspraxis auf dem Eldagser Friedhof beeinflussen

Pflege inbegriffen

Eldagsen. Unter jedem Grabstein liegt eine Weltgeschichte, befand einst Heinrich Heine. Heute, 165 Jahre später, ist fraglich, ob es überhaupt einen Grabstein gibt: Die Bestattungsriten ändern sich ebenso rasant, wie unsere Art, zu leben. Der Eldagser Friedhof bietet deshalb immer mehr neuartige Grabstellen an. Ein Rundgang mit Friedhofsverwalter Wilhelm Niedermeyer.

Mischer

Autor

Ralf T. Mischer Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt