×
Für St. Andreas‘ neuen Geistlichen Klaus Krull ist „der Weg das Ziel“ / Springe kennt er schon lange

Pastor zwischen Shakespeare und Mount Blanc

Springe (ram). Er ist das neue Gesicht von St. Andreas: Klaus Krull, Pastor und Seelsorger. Bis zu seiner eigenen Pensionierung in zwei Jahren übernimmt der 62-Jährige die Aufgaben des zuletzt ausgeschiedenen Christian Klatt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt