×
Politik lehnt Vereinsheim-Neubau des Wanderklubbs ab – und ist empört über den Ton eines Briefes

Ortsrat: „Das ist an der Grenze zur Gürtellinie“

Gestorf (zett). Ortsratsmitglied Jürgen Kuschnereit ging hart ins Gericht mit dem Vorstand des „Schi-und Wanderklubbs“. Dessen Antwortbrief in Sachen Vereinsheim-Neubau sei „an der Grenze zur Gürtellinie“, so der CDU-Politiker. Er und seine Ratskollegen lehnten am Mittwochabend das Ansinnen des Vereins, auf dem Festplatz zu bauen, einstimmig ab.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt