weather-image
20°
Polizei: Geldautomat der Dresdner Bank manipuliert / Zweiter Fall innerhalb weniger Wochen

Organisierte Betrüger in Springe unterwegs

Springe (zett). Organisierte Betrüger sind offenbar in der Kernstadt unterwegs: Bereits zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit manipulierten Unbekannte am Wochenende den Geldautomaten der Dresdner Bank an der Fünfhausenstraße. Das Unternehmen ließ vorsorglich die Karten von 100 Kunden sperren.

Schon zum zweiten Mal schlugen in der Dresdner Bank jetzt Betrüg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt