weather-image
17°

Octapharma-Neubau: Er wächst und wächst und wächst...

Springe. Er wächst und wächst und wächst: Am Octapharma-Neubau an der Eldagsener Straße wird kräftig gebaut. Der Blutplasma-Verarbeiter errichtet auf dem 19 000 Quadratmeter großen Gelände Produktionsstätten und ein Verwaltungsgebäude. Nach dem ersten Spatenstich im November und dem langen, harten Winter, der zu einigen Verzögerungen führte, sind in den vergangenen Wochen die Rohbauten stetig weiter in die Höhe geschossen. Spätestens in März kommenden Jahres will Octapharma mit seiner Verwaltung aus dem Gebäude des DRK-Blutspendedienstes gegenüber aus- und in die eigenen neuen Räume einziehen.

270_008_4107060_octapharma.jpg

Foto: zett



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt