×

Octapharma will weiter in den Springer Standort investieren

SPRINGE. Die Botschaft ist klar: Octapharma will wachsen. Das mittelständische Pharmaunternehmen will dazu in den kommenden zwei Jahren nicht nur die Verarbeitung von Humanplasma auf 3,6 Millionen Liter steigern, sondern auch neue Produktionslinien schaffen.

saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt